«

»

Feb 22

Beitrag drucken

mD (HSG Ne/O) gegen Kirchheim

Die Spieler unserer Mannschaft äußerten sich vor Beginn des Spiels sehr zuversichtlich. Schon während der Aufwärmphase war die Motivation geradezu spürbar.

1. Halbzeit:

1. Angriff von Kirchheim – abgefangen.1. Wurf von Kirchheim gehalten. In der 3. Minute endlich das 0:1 – jetzt geht es hoffentlich so weiter! Das Spiel bleibt jedoch erstmal zäh und ist geprägt von den Fehlern beider Mannschaften.

Ab der 5. Minute, gefühlt eine kleine Ewigkeit, ist erkennbar, dass es jetzt besser in unserem Team läuft. Schnell wird der Vorsprung auf 1:7 ausgebaut durch Tore von Jonas, Bernhard, und Philip. Außerdem hinten bleibt der Kasten dank einer super Torwartleistung von Boris, sauber.

Am Ende der ersten Halbzeit steht es 4:11.

 

2. Halbzeit:

Unsere Jungs starten besser als in der ersten Hälfte. Ein Tor folgt dem anderen. 4:16 nach 25. Minuten und so geht es unnachahmlich weiter. Der Torhunger lässt nicht nach und ich genieße es immer mehr hier in der ersten Reihe mit dabei sein zu können. Am Ende ein souveräner 6:23 Erfolg. Tolle Leistung, super Trainerteam, Klasse Unterstützung der anwesenden Eltern und jetzt ab zum Tabellenführer. Ich hoffe wir sehen dort viele Eltern zum Anfeuern, da es schließlich um die Sicherung des zweiten Platzes für unsere Jungs geht.

Ich jedenfalls freue mich auf den 11.03.!

Spieler: Tobias, Boris, Mattia, Philip (4), Bernhard (8), Luca (3), Eric, Finian, Benedikt, Jonas (7), Fridolin (1)

Trainer: David und Werner

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ottobrunn-handball.de/allgemein/md-hsg-neo-gegen-kirchheim/