«

»

Feb 03

Beitrag drucken

männliche D-Jugend vs. Vaterstetten (29.01.2017)

Männliche D-Jugend: Vaterstetten 18:7

 

Unsere Männliche D Jugend hat es geschafft gegen Vaterstetten wieder einen Sieg zu erringen. Die SG TSV Neubiberg/Ottobrunn gewann am Samstag das Heimspiel gegen Vaterstetten mit

18:7.

Die gute Deckungsarbeit unserer Spieler ließ dem Gegner wenig Spielraum. Somit konnte sich unser Team schon in der ersten Halbzeit erfolgreich absetzen und den Vorsprung bis zur Pause auf 8 Tore ausbauen. Der Halbzeitstand war 10:2. Nach der Pause gelang es unseren Gegnern etwas in das Spiel zurückzufinden, aber unsere Mannschaft blieb weiterhin dominierend. Während Vaterstetten einige Chancen vergab, indem von vier 7m-Würfen keine verwandelt werden konnten, nützten unsere Jungs ihre Möglichkeiten besser und bauten den Vorsprung bis zum Ende erfolgreich aus. Sie gewannen das Spiel verdient mit 18.7:

Tolles Spiel mit viel Körpereinsatz und einem tollen Mannschaftsgeist!

Spieler:

Tobias, Boris, Philip (2), Mattia, Luis, Bernhard (4), Luca (1), Matthias, Adam (1), Benjamin (3), Benedikt (1), Jonas P. (4), Jonas B. (2), Fridolin

Trainer: Werner und David

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ottobrunn-handball.de/allgemein/maennliche-d-jugend-vs-vaterstetten-29-01-2017/